Landesstelle Berlin für Suchtfragen e.V.
Gierkezeile 39, 10585 Berlin
Tel.: 030 - 34 38 91 60
Fax: 030 - 34 38 91 62
Mail: info@landesstelle-berlin.de

Öffnungszeiten
Di: 14:00 Uhr - 17:00 Uhr | Do: 11:00 - 15:00 Uhr
und nach Terminvereinbarung

Startseite » Medien » Medien der Landesstelle » Videos der 16. Sucht-Selbsthilfetagung

Videos von der 16. Sucht-Selbsthilfe-Tagung

am 02.10.2021


Lernen und Abhängigkeitserkrankungen: Bedeutung von veränderten Lernmechanismen für das Rückfallgeschehen

Vortrag von Herrn Prof. Dr. Florian Schlagenhauf (Leiter AG Lernen & Kognition, Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie, Charité – Universitätsmedizin Berlin)
Dauer: 57 Minuten

Veränderte Lern- und Entscheidungsprozesse spielen bei der Entstehung und Aufrechterhaltung von Abhängigkeitserkrankungen eine wichtige Rolle. Im Vortrag werden aktuelle Forschungsergebnisse zu neurobiologischen  Mechanismen veränderter Lern- und Entscheidungsmechanismen bei Patienten mit Alkoholkonsumstörung  und ihre Bedeutung für das Rückfallgeschehen dargestellt.


Suchttherapie online – geht das?

Vortrag von Herrn Christian Müller (Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie, Ärztliche Leitung, DIE TAGESKLINIK des THBB gGmbH)
Dauer: 39 Minuten

Im Vortrag werden Erfahrungen mit online gestützten  Therapien während der Coronapandemie dargestellt, insbesondere die Vor- und Nachteile, sowie die Perspektiven am Beispiel der Tagesklinik des Tannenhof.


Die gesamte Tagung (in zwei Teilen)

Dauer: 116 Minuten

Der Begrüßung durch die Geschäftsführerin der Landesstelle, Frau Angela Grube, und durch den Vorstandvorsitzenden der Landestelle Dr. Thomas Reuter folgten die Grußworte der Landesdrogenbeauftragten des Senats von Berlin Frau Christine Köhler-Azara.
Dem anschließenden Vortrag „Lernen und Abhängigkeitserkrankungen“, gehalten von Herrn Prof. Dr. Florian Schlagenhauf (Leiter AG Lernen & Kognition, Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie, Charité – Universitätsmedizin Berlin), schloss sich das Fachreferat von Herrn Christian Müller (Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie, Ärztliche Leitung, DIE TAGESKLINIK des THBB gGmbH) mit dem Thema „Suchttherapie online – geht das?“ an.

Teil 1

Dauer:  72 Minuten

Teil 2

Dauer:  44 Minuten

Landesstelle Berlin für Suchtfragen e.V.
Gierkezeile 39, 10585 Berlin
Tel.: 030 - 34 38 91 60
Fax: 030 - 34 38 91 62
Mail: info@landesstelle-berlin.de

Öffnungszeiten
Di: 14:00 Uhr - 17:00 Uhr | Do: 11:00 - 15:00 Uhr
und nach Terminvereinbarung