Landesstelle Berlin für Suchtfragen e.V.
Gierkezeile 39, 10585 Berlin
Tel.: 030 - 34 38 91 60
Fax: 030 - 34 38 91 62
Mail: info@landesstelle-berlin.de

Öffnungszeiten
Di: 14:00 - 17:00 Uhr | Do: 11:00 - 15:00 Uhr
und nach Vereinbarung

Startseite » Die Landesstelle » Regeln zu SARS-CoV-2 in der LSB

Empfehlungen mit dem Umgang von SARS-CoV-2

in der Landesstelle Berlin für Suchtfragen

 

  1. Die Öffnungszeiten der Landesstelle Berlin für Suchtfragen e.V. bestehen wie gewohnt (Di, 14:00 - 17:00 Uhr und Do, 11:00 - 15:00 Uhr) und telefonische Beratungen finden weiterhin unter 030-34 38 91 60 statt.
  2. Neuigkeiten zu Tätigkeiten, Aktivitäten und Gruppentreffen sind auf der Website www.landesstelle-berlin.de veröffentlicht.
  3. Es existiert ein Hygienekonzept auf Grundlage der Senatsbestimmung (siehe Sars-CoV-2-Infektions-Schutzverordnung).
  4. Die Abstandsregeln sind im Haus der LSB aufgehoben.
  5. Alle Gruppenräume sind mit Hygiene-Konzeptmappen ausgestattet, in der die einzelnen gesetzlich vorgeschriebenen Bestimmungen einzusehen und nachzulesen sind.
  6. Im gesamten Gebäude bittet die LSB um das Tragen einer Mund-Nasenschutzbedeckung sowie um weiterhin verantwortungsvolles Handeln und Verhalten.
  7. Das Büro der Geschäftsstelle verfügt über eine Trennscheibe als Schutz möglicher Übertragungswege, der Möglichkeit der Händedesinfektion und bei Bedarf kostenloser Mundschutz.

Ihre Landesstelle Berlin für Suchtfragen e.V.

Berlin, den 01.04.2022

Landesstelle Berlin für Suchtfragen e.V.
Gierkezeile 39, 10585 Berlin
Tel.: 030 - 34 38 91 60
Fax: 030 - 34 38 91 62
Mail: info@landesstelle-berlin.de

Öffnungszeiten
Di: 14:00 - 17:00 Uhr | Do: 11:00 - 15:00 Uhr
und nach Vereinbarung