Landesstelle Berlin für Suchtfragen e.V.
Gierkezeile 39, 10585 Berlin
Tel.: 030 - 34 38 91 60
Fax: 030 - 34 38 91 62
Mail: info@landesstelle-berlin.de

Öffnungszeiten
Di: 14:00 Uhr - 17:00 Uhr | Do: 11:00 - 15:00 Uhr
und nach Terminvereinbarung

Startseite » Selbsthilfe » Förderung » Selbsthilfe-Förderung-Krankenkassen » Projektförderung von Selbsthilfeorganisationen durch einzelne Krankenkassen

Projektförderung von Selbsthilfeorganisationen und -kontaktstellen

durch einzelne Krankenkassen

Die Projektförderung unterstützt besondere Vorhaben oder Aktivitäten der Selbsthilfe, die zielorientiert ausgerichtet und zeitlich sowie inhaltlich klar begrenzt sind. In Abgrenzung zur kassenartenübergreifenden Pauschalförderung zeichnet sich die Projektförderung dadurch aus, dass sie solche Aktivitäten fördert, die über routinemäßige Aufgaben hinausgehen. 

Für die Projektförderung gibt es keine gemeinschaftlichen und einheitliche Formulare und Antragswege. Selbsthilfegruppen in Berlin können bei den folgenden Kassen Anträge für die Förderung von Projekten einreichen. Dabei ist es sinnvoll sich mit den jeweiligen Kassen in Verbindung zu setzen um zu klären, ob das angedachtes Projekt förderfähig ist. 


AOK Nordost
Bereich Prävention
Diana Gromm, Detlef Fronhöfer
14456 Potsdam

Kontakt

Diana Gromm
Telefon: 0800 26 50 80-263 92
Fax: 0800 26 50 80-222 65
E-Mail: diana.gromm@nordost.aok.de

Detlef Fronhöfer
Telefon: 0800 26 50 80-324 16
Fax: 0800 26 50 80-315 06
E-Mail: detlef.fronhoefer@nordost.aok.de

Antragsunterlagen

Antrag zur Projektförderung für Selbsthilfeorganisationen
Antrag (PDF) »

Antrag zur Projektförderung für Selbsthilfekontaktstellen
Antrag (PDF) »


BKK Landesverband Mitte
Eintrachtweg 19
30173 Hannover

Kontakt

Anne Krause
Telefon: 0511 34844-235
E-Mail: anne.krause@bkkmitte.de

Antragsunterlagen und Nachweis von Verwendungsmittel

Antrag zur Projektförderung für Selbsthilfeorganisationen
Antrag (PDF) »

Antrag zur Projektförderung für Selbsthilfekontaktstellen
Antrag (PDF) »

Verwendungsmittelnachweis für Selbsthilfeorganisationen und -kontaktstellen
Verwendungsmittelnachweis »


Ersatzkassen

Selbsthilfeorganisationen können Anträge zur krankenkassenindividuellen Projektförderung direkt bei den Krankenkassen auf Länderebene stellen. 
Kontaktübersicht der einzelnen Krankenkassen in Berlin »

Informationsmaterial

Hinweise zur krankenkassenindividuellen Projektförderung »

Antragsunterlagen und Nachweis von Verwendungsmittel

Antrag zur Projektförderung für Selbsthilfeorganisationen
Antrag (PDF) »

Verwendungsmittelnachweis für Selbsthilfeorganisationen
Verwendungsmittelnachweis »


Knappschaft - Regionaldirektion Berlin
Abteilung Vertragswesen
Wilhelmstraße 138/139
10963 Berlin

Kontakt

Rano Fuchs
Telefon: (030) 613 760 554
Fax: (030) 613 760 596
E-Mail: rano.fuchs@kbs.de

Anträge und Nachweis von Verwendungsmittel

Antrag zur Projektförderung für Selbsthilfeorganisationen
Antrag (Word) »

Verwendungsmittelnachweis für Selbsthilfeorganisationen
Verwendungsmittelnachweis (Word) »

Landesstelle Berlin für Suchtfragen e.V.
Gierkezeile 39, 10585 Berlin
Tel.: 030 - 34 38 91 60
Fax: 030 - 34 38 91 62
Mail: info@landesstelle-berlin.de

Öffnungszeiten
Di: 14:00 Uhr - 17:00 Uhr | Do: 11:00 - 15:00 Uhr
und nach Terminvereinbarung